Poisened By My Own Fairytales
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Berichte über mich
  Fragön
  Bilder
  100 Wege =)
  Brief von G. Nervt
  Kuriose Selbstmorde
  Die Hopperregeln
  NCC
  Die PFG
  Waage? *rofl*
  Tiefgründiges
  Wahrheiten USA
  Meine Fresse -.-
  Tolle Defi´s!
  Er und Sie
  Geschichte!!!^^
  Zufall?!?
  Anneliese...
  Claudy 666
  Die 5 Singlephasen
  Ich...
  Dieser eine Mensch
  Ich brauch dich
  Sehnsucht
  Schmerz / Glaswelt
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    tallica

    lpfreek
    hate.myselfe
    jenniifer
    dasaddi
    punktusse
   
    whereiendandyoubegin

    - mehr Freunde

   Elbenwald
   Get digital
   Unlike
   Miss Mole
   Lucky Lola
   MIK Funshopping
   Voodoomaniacs
   EMP - kennt jeder
   Killer Kirsche
   Undergroundstore <3
   Pon und Zi
   Beichthaus
   Mami´s Blog
   Teste!

http://myblog.de/wohlstandslobi

Gratis bloggen bei
myblog.de





... mehr als drei Jahre später...

...sitze ich mit meinem Freund, mit dem ich jetzt seit etwas mehr als zwei Jahren zusammen bin, im Wohnzimmer unserer Wohnung in Baden-Württemberg und frage mich: "Was ist eigentlich aus meinem Blog geworden?" xD Und obwohl ich wirklich seit mehr als drei Jahren nichts mehr gebloggt hab sind gestern tatsächlich trotzdem 4 Besucher hier gewesen? Wie geht denn sowas? :D Bestimmt nur wegen der tollen Links die ich hier hab muhahaha...

Aber um euch jetzt erstmal über die neuen Rahmenbedingungen meines Lebens aufzuklären: nach 2 Jahren Fernbeziehung zwischen Bayern und BaWü bin ich jetzt tatsächlich ganz hier. Also wirklich so ganz. xD Nachdem wir Ende letzten Jahres mit der Wohnungssuche begonnen haben und im Januar unseren Mietvertrag für Februar 2015 unterzeichnet haben (ihr müsstet unsere Wohnung mal sehen...irgendwie ne Mischung aus nerdig und süß...überall Diablo, One Piece, Zelda + Eulen und Cupcakes :DDD) ist mittlerweile der Job in Bayern gekündigt, alles abgemeldet und rübergeschafft und der neue Job hier angefangen. Es hat sich zwar einiges verändert (ist halt doch ein großer Schritt von zu Hause auszuziehen und dann auch noch so weit weg), aber ich kann wirklich sagen, dass ich mit meinem Leben glaub ich noch nie so zufrieden war wie jetzt. Durch den Umzug spar' ich mir ja nicht nur ne Menge Fahrtkosten (die jetzt für Miete und Lebensmittel draufgehen, yeah...), sondern auch unheimlich viel Zeit, weshalb sich für mich alles unheimlich entschleunigt hat. :D Wenn ich jetzt nach Hause komme und gekocht (wenn das Heiko nicht schon erledigt hat...) und ein bisschen was haushaltstechnisches gemacht hab - putzen, waschen, kochen - und wenn du am einen Ende fertig bist, kannste wieder von vorne anfangen -, dann bleiben mir tatsächlich noch 4-5 Stunden bis ich schlafen gehen muss. xD Zum Vergleich: in Bayern musste ich ca. 1,5 Stunden einfach zu meiner Arbeit.^^ Da sind die 20 Minuten (mit Verkehr dann ca. 25 manchmal...) mit dem Auto halt echt ne Wohltat für meine geschundene Seele. D:

Na ja, und was mache ich mit meinem Leben wenn ich nicht grade arbeite oder den Haushalt schmeiße? :D Dann guck ich z.B. supergern Ghost Adventures auf Youtube. xD Ich war Mitte Juni mit Heiko für eine Woche in England (superschön, waren direkt an der Küste bei einem Freund von mir zu Gast der uns alles gezeigt hat, Cottage Pie + Fish and Chips usw.) und da lief das immer im Fernsehen.^^ Anfangs noch recht schwer zu verstehen aber jetzt kann ich damit echt nicht mehr aufhören. :D Kann aber nur gucken wenn es draußen noch hell ist weil das SO UNGLAUBLICH GRUSELIG ist, dass ich mir im dunkeln fast in die Hose mache vor Angst. xD Es gibt die Serie zwar auch auf deutsch aber wisst ihr wie die da heißt? o.O "Die Geister Detektive"...ich glaub ich muss kotzen...
Also lieber weiter die englische (bzw. amerikanische) Version angucken. Na ja und sonst versucht man halt noch so gut es geht soziale Kontakte zu pflegen, auch wenn schlafen ausreichen würde. Durch Heiko und seine Bands bin ich mittlerweile ja sogar ein bisschen in die hiesige Band-Szene involviert, was bedeutet dass ich auch mal einen Backstage-Ausweis und Freibier bekomme haha. Allgemein war ich die letzten 3 Jahre konzertmäßig ziemlich viel unterwegs, nicht nur auf denen von Heiko. War jetzt schon öfter mit meiner Schwester auf Rock im Park, dann war ich mit William noch ein oder zwei Mal Eskimo Callboy angucken, The Browning, Five Finger Death Punch, A Day to remember, etc. pp...

...und mitterweile hab ich auch mal ein bisschen was von der Welt gesehen. Letztes Jahr im Sommer waren wir zu zweit auf der AIDA im Mittelmeer unterwegs. xD 10 Tage mit Rentner und Familien, zu gut. :D Mallorca, Tunesien, Italien, Korsika, Spanien...so viele schöne Flecken Erde dort. =) Besonders Korsika hat's mir ja angetan.^^ Also für so ein bisschen Strandurlaub würd ich dort schon gern nochmal hin. ;P Aber nächstes Jahr wollen wir erstmal Irland + Schottland in Angriff nehmen, auch wenn das nicht billig werden wird. xD Die letzten 3 Jahre hab ich mein Geld ja eher für die Fahrtkosten hierher und meine Tattoos - mittlerweile 6 an der Zahl, Rücken, Hüfte, Oberschenkel, Beine - jetzt geht das Ersparte halt für Urlaub drauf.

Die nächste Zeit steht dann erstmal gar nicht wirklich was an. Nächstes WE hat Heiko noch Geburtstag (wird 29, freu mich schon so wenn ich ihm seine Geschenke geben darf HAHAHAHA!!!) und dann ist echt schon August, Wahnsinn. o.O"

So, und meine Pläne für heute? Später noch ein Eis essen gehen und...bügeln! xD Wuhu! :D Gott sei Dank muss ich heute nicht kochen haha.^^ Und damit ihr auch wisst, wie ich nun drei Jahre später nun aussehe und wie mein Alter eigentlich aussieht, häng ich noch zwei Bilder an. Habt einen schönen sonnigen Tag ihr Lieben, wenn ich Zeit hab meld ich mich mal wieder, muss jetzt erstmal noch ein paar meiner Seiten editieren.




26.7.15 12:45


Werbung


Never give up on someone you can't go a day without thinking about <3

Hallo Hallo Hallo,

man glaubt es kaum, aber myblog.de hats endlich mal hinbekommen, mich einen neuen Eintrag schreiben zu lassen! xD War ja schlimm, was da die letzten Wochen bei mir abging. o.O Aber jetzt gehts wieder und ich kann euch von meinem tollen Leben erzählen. :D

Zum Einen arbeite ich mittlerweile seit Anfang Februar in der Nähe von Pfaffenhofen, weil der Chef in Ingolstadt sich eingebildet hat, personalmäßig umdisponieren zu müssen. =P Aber das stört mich nicht wirklich, bin glücklich da wo ich jetzt bin, versteh mich mit allen gut und hoff, dass ich noch lange da bleiben kann. (=

Und ja, ich komm grad auch ganz gut ohne Mann aus im Moment.

Zwischen alldem bin ich am Wochenende mit meinen Freunden unterwegs, was trinken oder einfach nur fernsehen und nix tun und sich am Leben freuen. xD

Ach, im Dezember war ich übrigens aufm In Extremo Konzert in Ingolstadt und letztens sind die Konzertkarten für The Used im April gekommen. =O Schon geil, seit Jahren will ich die schon mal live sehen, hör die ja schon seitdem ich ca. 14 Jahre alt bin und jetzt kommen die tatsächlich nach München... Urlaub für die Woche ist auch schon genehmigt, also steht dem nix im Weg. xD Rock im Park hab ich mir für dieses Jahr zwar auch überlegt, aber eigentlich will ich ja an dem Wochenende nochmal zu Claudi. Aber ich seh schon, wohin das führt. ;D

Ansonsten lass ich alles auf mich zukommen und freu mich, dass alles so ist wie es ist. <3

Danke fürs lesen und
ROCK ON!
Maggy
4.3.12 19:20


:D

Ich lebe noch! xD
3.1.12 12:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung